Die Versorgung


Für das leibliche Wohl der Wettkampfteilnehmer und derer Trainerteams wir bestens gesorgt.

Entsprechend der Milieu-Triathlondisziplinen sind sowohl die festen als auch flüssigen Nahrungsmittel den Ursprungsländern angepasst.


Hier erhalten Sie einen kleinen disziplinspezifischer Einblick in die erlesene Menü-Karte



Boule  
Wir servieren hier eine erlesene Auswahl verschiedenster edler Käsespezialitäten an Baguette.

Dazu reichen wir einen erlesenen Rotwein der selbst die Verwöhnteste Gurgel durch seinen erdigen Abgang vor ungeahnte Probleme stellen kann.


Dieser von Bacchus geküsster Tropfen wird besonderst gerne von den Trägern mechanischer Herzklappen verköstigt, da sein dezenter Bleigehalt die Klopfgeräusche des Klappenschlusses effektiv minimiert.




Kicker

Hier ist es an der Zeit sich für das nervenaufreibende Match, welche Geschick, Anmut und ein hohes Maß an Kondition erfordert, mit einer energiegeschwängerten Delikatesse aufzuwarten. Nach den Empfehlungen weltweit anerkannter Ernährungsberater aus den Bereichen Hoch- und Tiefbau bieten wir unseren Leistungssportlern hier die allzeit bewährte Fleischworscht (von Ungebildeten auch einfach nur als Fleischwurst bezeichnet) und diverse Bier zum Verzehr an.


Fleischwurst beziehungsweise Lyoner ist eine Brühwurst ohne Einlage. Das Rezept stammt ursprünglich aus der französischen Stadt Lyon – dort wird sie Cervelas genannt.




Dart  


Wir servieren hier ein Novum der Irischen Küche: ein original Irisches Chilli. Diese Delikatesse stand lange Zeit im Schatten des ordinären Irish Stew, jenem Weiskohl-geschwängerten Eintopfgericht welches sich nachweislich für das Schweigen der Lämmer verantwortlich zeigt.


Unser einmaliges Irish Chilli wird noch vor Ort durch ein Pfitzelchen "Greenore Single Grain Irish Whiskey" stilecht geweiht. Es wird von einem rothaarigen Chefkoch katholischer Abstammung, der zu den Klängen eines Live-Mitschnitts von River Dance zwischen zwei gekreuzten Kochmessern der Marke Zwilling steppt, zubereitet.


Dazu reichen wir das landesübliche schale Schwarzbier mit den zwei Blaumachern in herrengartenspezifischen Trinkgefäßen oder aber Kilkenny direkt aus der Flasche.